Am 26.April führten die 1. Klassen ihren Verkehrstag durch. 4 Stationen durchliefen die Erstklässer. Der Kontaktbeamte Herr Eismann war mit einem Polizeiauto vor Ort und

zeigte alles. Anschließend fühtre er mit den Kindern einen Unterrichtsgang durch zum richtigen Verhalten als Fußgänger. Auch das Fahrradfahren stand auf dem Plan sowie die Verkehrszeichen, denn diese regeln den Straßenverkehr.


 

  

 

 

 

 

Nach oben