„Neue Schule- WIR sind fit!“

Auch in diesem Schuljahr war es wieder einmal soweit. Wie bereits in den Schuljahren 2010/11 und 2011/12 hatten die Schüler und Schülerinnen der Klassen A4, B4 und C4 die Möglichkeit, ihre weiterführenden Schulen kennenzulernen. Die am Projekt beteiligten Schulen sind das Burger Rolandgymnasium, die Sekundarschule „A. Diesterweg“ und die Sekundarschule „Carl von Clausewitz“. Neben der Begehung des Schulgeländes und dem Stöbern durch alle Fach- und Klassenräume, erfolgte auch das Hineinschnuppern in die neuen Unterrichtsfächer. Dazu gehörten vorrangig die Fächer Biologie, Geschichte und Geographie, aber auch Hauswirtschaft und Technik wurden von den jeweiligen Fachlehren mit Begeisterung vorgestellt.

In diesem Jahr nahmen auch die Schüler und Schülerinnen der Grundschulen „Burg Süd“ und „Niegripp“ am Projekt teil. So konnten unsere Einstein- Kids auch ihre zukünftigen neuen Klassenkameraden beschnuppern.


 

Burger Rolandgymnasium (26. Juni 2013)

  

                Zu Bild 1: In der ersten Stunde hatten wir Geographie. Das ist aufregend.

 

Zu Bild 2: Frau Raapke stellt uns Fragen zum Fach Geschichte. 

 

 

Zu Bild 3: Frau Raapke zeigt uns Schülerarbeiten im Raum. So etwas Tolles machen wir in Klasse 5 auch.

                   ZBild 4: Wir können zeigen, dass wir schon viel über Geschichte wissen.

 

Zu Bild 5: Wir basteln. Das Bild soll eine Amphore zeigen.

Zu Bild 6: Es geht anschließend weiter mit Geographie bei Frau Seeger.

 

Zu Bild 7: Luzie und Tommy Lee basteln im Fach Geographie einen Vulkan.

 

Zu Bild 8: Vulkane sind ein spannendes Thema.

 

Zu Bild 9: Am Ende der Stunde bleibt noch Zeit für Bankrutschen. Frau Seeger staunt über unsere Geographiekenntnisse.

Zu Bild 10: Im Fach Biologie lernen wir etwas über das Paarungsverhalten einheimischer Vogelarten. 

 

Zu Bild 11: Das Mikroskop darf im Biologieunterricht nicht fehlen. Ein Schüler der Klassenstufe 5 zeigt uns wie es funktioniert.

Zu Bild 12: Auch Frau Stibale macht mit.

Zu Bild 13: Eine Schülerin der 6. Klasse zeigt uns den Vertretungsplan. 

Das Gymnasium hat eine selbstgestaltete Wand zu bieten. Die ist sehr schön.

Auf zur nächsten Schule!!!


 

Sekundarschule „Carl von Clausewitz“ (27. Juni 2013)

  

Zu Bild 1: Wir sind schon ganz gespannt auf unsere neuen Lehrer und Lehrerinnen.

Zu Bild 2: Das ist Egon das Skelett. Oder doch Paul oder Otto? 

 

Zu Bild 3: Im Fach Biologie können wir schon gut mitmachen. Wir wissen schon viele Dinge.

Zu Bild 4: Florentine füllt ein Arbeitsblatt aus. Sind Schlangen und Krokodile Reptilien oder doch eher

Amphibien? Die Antwort ist eindeutig: Reptilien.

 

Zu Bild 5: Auch das Unterrichtsfach Technik wird uns in der weiterführenden Schule begleiten. Wir können das schon richtig gut.

 

Zu Bild 6: Auf dem Computer kann man schreiben.

 

Zu Bild 7: … und spielen und malen…

 

Zu Bild 8: … und uns viel Wissen aneignen. Im Internet kann man z.B. interessante Dinge über das Feuermachen in der Steinzeit erfahren.


Text, Fotos und Idee: Frau Höft


Wir sehen uns wieder!

Nach oben