Handballländerspiel 

Deutschland - Slowenien

in der GETEC - ARENA des SCM


Große Freude kam auf, als 16 Schülerinnen und Schüler unserer Schule erfuhren, dass wir Aufgehkinder beim Handball – Länderspiel Deutschland gegen Slowenien am 04.Mai 2013 sein konnten. Wir haben uns mit einem Video beworben und die Ausschreibung gewonnen. Frau Rabe, Frau Bornstein, Frau Golz und Frau Hofmann begleiteten uns.

Die meisten Eltern haben die Kinder begleitet und sich selbst das Handballspiel angesehen.

Wir trafen uns vor der GETEC – ARENA.

  

  


Vor den Umkleideräumen konnten wir dann hautnah die deutsche Nationalmannschaft sehen. Die Anprobe der Sportsachen, die wir mit nach Hause nehmen durften war lustig, denn die Hosen wirkten erst einmal zu groß.

      

  

  

  


Dann kamen wir in die Arena und konnten unsere Stars bei der Erwärmung beobachten.

  

  


Wir durften mit der slowenischen Nationalmannschaft auflaufen. Die andere Gruppe begleitete die Deutschen, da sie die Schätzaufgabe gewonnen haben.

   

    

 

  

  

Es war einfach ein beeindruckendes Erlebnis, in der GETEC –ARENA zu stehen und die Nationalhymnen von Deutschland und Slowenien zu hören. Wir waren sehr stolz.  


 

In keiner Minute des Spieles kam Langeweile auf. Es war Stimmung und wir konnten Krach ohne Ende machen. Das Spiel endete für Deutschland 31:30.

  

  

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen recht herzlich bedanken, die uns dieses tolle Erlebnis ermöglichten.

Nach oben