Blumenthal
Am 5.Oktober stand für die Lerngruppe A der Apfel im Vordergrund. Begrüßt wurden alle in der Schule mit der "Geschichte vom Apfelstern". Bei einem gemütlichen Frühstück stärkten sich alle für das Projekt "Apfel". Mit dem Bus ging es nun los. Unser Ziel war Blumenthal. Hier erwartete uns nicht unbedingt das schönste Wetter. Doch das sollte uns nicht weiter stören. Während für uns zunächst erst so einiges vorbereitet wurde, durften wir uns im Bogenschießen ausprobieren. Hier kamen so einige gute Bogenschützen zum Vorschein. Doch nun sollte es endlich so richtig los gehen. Diesmal bewaffnet mit Küchenmessern ging es tatkräftig ans Werk. Fleißig wurden Apfelstückchen geschnitten. Einige für den eigenen Apfelkuchen, einige zum Naschen. Selbstverständlich haben wir auch den Teig selbst zubereitet. Schließlich dürfen nur die Jenigen naschen, welche auch zubereiten. Mit dem Reinschieben des Kuchens in den Ofen war unser erstes Werk getan. Nun ging es motiviert weiter. Schließlich wollten wir auch noch das Produkt Apfelsaft kosten. Doch wer kosten möchte, muss zunächst anpacken. Mutig zerkleinerten wir die Äpfel, wobei es auch einige kleine Fingerverletzungen gab. Aber wir waren sehr tapfer! Nun hieß es fleißig kurbeln, kurbeln, kurbeln, denn im "Apfel-Drechsler" mussten unsere Apfelstückchen noch um einiges mehr zerkleinert werden. Anschließend ging es richtig um die Wurst oder besser um den Saft. Es ging an die Saftpresse! Wieder war Kraft gefragt! Alle haben mitgeholfen. Es hieß kräftig drehen, kräftig, drehen, kräftig drehen und natürlich gleichzeitig, mit Vorsicht, Saft auffangen. Das Endprodukt schmeckte allen. Nach all den fleißigen Taten hatten sich alle das Mittagessen redlich verdient. Der eigene Apfelsaft schmeckte zum Essen besonders gut. Und was gab es natürlich zum Nachtisch? Unseren eigenen Apfelkuchen! Nach getaner Arbeit und gutem Essen ließen wir den Projekttag mit freien Spielen und Meerschweinchen kuscheln ausklingen.
(Text: N. Rabe)

1. Bogenschießen

  

    

  


 2. Kuchenbacken

 

  

 

  

  

  

  

  

 

Etwas später!


3. Äpfel für Apfelsaft vorbereiten und zerlegen

waschen, schneiden, teilen

  

  

  

  

 


Nun wird geschreddert!

 

   

   

  

Geschafft!

Jetzt wird noch gepresst!

 

 

   

  

  

Fertig! Nun wird alles probiert!

  

  

Alles geschafft!!!

Nach oben