Theateraufführung im Schuljahr 2013/2014

 

Noch in der letzten Schulwoche zeigte die Theatergruppe unserer Schule ihr neues Stück. Alle Schülerinnen und Schüler, sowie Eltern und Gäste sahen eine anspruchsvolle Theateraufführung. 

Graf Knickerbocker war gezwungen sein sanierungsbedürftiges Schloss zu verkaufen. Mit Hilfe der Zauberoma und dem Schlossgespenst konnte der Verkauf in allerletzter Minute verhindert werden. Nun entsteht ein Erlebnisschloss für Kinder. Leichter als im wahren Leben konnte die Finanzierung auch gleich geklärt werden. Mit viel Applaus wurden die Kinder der Theatergruppe belohnt und können nun in die verdienten Ferien gehen.

   

 

 

   

Danke allen Beteiligten!


 

Bilder und Text: H. Hofmann

Gestaltung:                    R.A.

Nach oben